DEVELOPING URBAN GREEN VISIONS

Grüne Vision. Green4Cities ist das internationale Kompetenzzentrum für urbane grüne Infrastruktur. Wir entwickeln Ideen, Konzepte und Lösungen für Ihre grünen Visionen. Egal ob es um Produkte oder Planungsleistungen geht, wir entwickeln wegweisende maßgeschneiderte grüne Infrastrukturen, um Städte sicher und lebenswert durch den Klimawandel zu führen.

NEUIGKEITEN AUS DER GRÜNEN WELT

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

2 weeks ago

Green4Cities

Liebes Breathe Earth Collective, auch wir freuen uns sehr gemeinsam mit Euch und dem tollen Konsortium des Tröpferlbad 2.0 den Coolspot in Floridsdorf umsetzen zu dürfen!Die Bauarbeiten haben bereits begonnen und somit ist der Startschuss für den von uns und Green4Cities im Rahmen des Forschungsprojektes @Tröpferlbad 2.0 designten Coolspot für den
Schlingermarkt in Floridsdorf, Wien gefallen! 🎉 Highlight des Coolspots ist die Kombination aus technischen Bäumen, bestehend Holzstrukturen die mit speziellen Textilien verschattet werden und von Kletterpflanzen berankt werden. Die kühlende Wirkung wird neben der Verschattung vor allem
aus der Synergie der Nebeldüsen, den Kletterpflanzen und drei echten Bäumen mit einer Auswahl an Gräsern und Stauden erzielt. Durch den Verdunstungseffekt wird eine Temperaturminderung von bis
zu 6 Grad erreicht. Der Coolspot ist ein Prototyp zur Kühlung von urbanen Stadtgebieten mit Schwerpunkt auf eine ressourcenschonende, naturnahe Umsetzung. Auf 100 m² entsteht so am Schlingermarkt ein nachhaltiger, kühlender Ort zum Verweilen.
Mit einem interdisziplinärem Team aus Sozialwissenschaft, Finanzwesen, Energiewesen sowie der Stadt Wien wird der Coolspot nach Fertigstellung noch rund zwei Jahre hinsichtlich
Nutzen, Funktion, Integration der Bevölkerung und Finanzierungsoptionen beforscht. Das Ziel
ist eine Skalierung des Konzepts auf die ganze Stadt. Die Entwicklung des „Coolspots“ im Zuge des Forschungsprojekts „Tröpferlbad 2.0“ wird vom Klima-und Energiefonds gefördert.

© Schaubild: Breathe Earth Collective & Green4Cities,
© Visualisierung: BILDERMEHR


Ulli Sima Georg Papai Josef Taucher Wiener Märkte und ihr Marktamt GREENPASS GmbH

#KlimaKultur #AirisFood #Coolspot #architecture #nature #vienna #austria #climate

The construction works have already started and so the starting signal for the coolspot designed by us and Green4Cities within the research project @Tröpferlbad 2.0 for the Schlingermarkt in Floridsdorf,
Vienna has been given! 🎉 Highlight of the Coolspot is the combination of technical tree made from
timber structures equipped with special textiles and climbing plants. The synergie of the timber
structure with climbing plants, the fog nozzles and three real trees planted together with a selection
of grasses and perennials will provide the cooling effect. Due to the evaporation effect a temperature
reduction of up to 6 degrees is achieved. The Coolspot is a prototype for the cooling of urban areas
with the focus on a resource-conserving, natural implementation. On 100 m², a sustainable, cooling
place to linger is thus created at the Schlingermarkt.
With an interdisciplinary team from social science, finance, energy
and the City of Vienna, the Coolspot will be open for another two years after completion with regard to benefits, function, integration of the population and financing options. The aim
is a scaling of the concept to the whole city. The development of the "Coolspot" as part of the "Tröpferlbad 2.0" research project is supported by the Climate and Energy Fund.
... See MoreSee Less

Liebes Breathe Earth Collective, auch wir freuen uns sehr gemeinsam mit Euch und dem tollen Konsortium des Tröpferlbad 2.0 den Coolspot in Floridsdorf umsetzen zu dürfen!
Load more

KONTAKT

4 + 9 =

Der wir-bringen-Menschen-zusammen-und-erarbeiten-gemeinsam-Lösungen-für-unsere-Städte-Kongress.