2014|12|07

Drain Garten

Copyright Image: Zenebio.at


 

Laufendes Projekt:

11/2014 – 10/2016


Projekt Inhalt
:

Die Ableitung von Regenwasser im öffentlichen Raum wird zu einer steigenden Herausforderung für wachsende Siedlungsräume. Immer häufiger kommt es im Zuge von extremen Niederschlagsereignissen zu Überschwemmungen in Siedlungsräumen und Schäden an privatem und öffentlichem Eigentum. Die Zunahme von Wetterextremen in Folge des Klimawandels verleihen der Thematik zusätzliche Brisanz.

Die Adaption des gesamten Kanalsystems, vom Kanalgitter über die Rohrquerschnitte, Pumpwerke, Retentionsanlagen und Kläranlagen an heutige und künftige Wetterverhältnisse stellt eine enorme Kostenbelastung für die Kommunen dar.

Eine ökonomisch attraktive und ökologisch wertvolle Alternative stellen DrainGarten dar, mit Stauden oder Gehölzen bepflanzte Beete aus speziellen Substraten. DrainGarten sollen helfen Regenwasser lokal zu speichern und gereinigt an das Grundwasser abzuleiten. Dies entspricht u.a. auch den Zielsetzungen der EU-Kommission. Die Pflanzen können das gespeicherte Wasser sukzessive verdunsten und so das Mikroklima verbessern.

 

Zukunft des Projekts mit Green4Cities:

Die Green4Cities GmbH wird die Weiterentwicklung der Technologie vorantreiben und die Vermarktung durch die Projektpartner unterstützen.

 

Partner:

Zenebio GbR

Gartengestaltung Rath www.gartenrat.com

Gartengestaltung Seidl

DOLOMIT Eberstein Neuper Gmbh www.halditt.at

Europerl Stauss Perlit Werke www.europerl.at

Lias Österreich GesmbH www.liapor.at

Ökotechna Entsorgungs- und Umwelttechnik GmbH www.oekotechna.at

ZELENY INFRASTRUKTURPLANUNG Landschaftsarchitektur www.zeleny-zt.at